Donnerstag, 16. Februar 2012

Mode-Trend 2012: Ein Strauß voller Blumen

Einer DER absoluten Trends für das Mode-Jahr 2012 sind Blumen, Blumen, Blumen.

Hibiskus, Rosen, Stiefmütterchen, Vergissmeinicht, Tulpen, Gänseblümchen, Gerbera: Egal ob Frühlings-, Sommer- oder Herbst-Blüher: Hüllt euch in die schönsten Pflanzen, die die Prints der Labels so hergeben.

Ich habe mir vor kurzem eine Blumen-Hose bei H&M gekauft - und bin begeisert! Zwar kombiniere ich sie bisher nur mit Schwarz, doch gerade der Blumen-Mix macht den Trend 2012 aus.

Probiert es doch mal aus: kombiniert Blumenprints, die auf den ersten Blick farblich nicht stimmig sind. Irgendwie werdet ihr beim Tragen doch begeistert sein, denn die Stilbrüche machen ein Outfit oftmals zu einem ganz besonderen Hingucker.

Der Schmuck sollte dann dezent sein, vielleicht ein Armreif, Ohrring - oder ganz schlichte Ketten. Einfarbige Schuhe dazu, eine schlichte unifarbene Tasche - perfekt.

So kann der Frühling kommen (und bitte gaaaanz schnell)!

Ich zeige euch hier ein paar bezahlbare Looks (zwischen 20 und 60 Euro), die es aktuell bei Topshop.com zu bestellen gibt - übrigens noch mit kostenlosem Shipping! Also schnell durch die Blumenwiese klicken!



Fotos: Topshop.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen