Freitag, 2. Dezember 2011

Reise-Serie: "Haute Hotels" - Heute: Tortuga Bay by Oscar de la Renta

© Puntacana Resort & Club Tortuga Bay


In meiner Reise-Serie dürfen wir uns heute in die Südsee träumen. Türkisblaues Wasser, glitzernder Sand, satte, grüne Palmen, der Duft von karibischen Blumen in der Nase.

Der dominikanische Modeschöpfer Oscar de la Renta hat sich in der Karibik einen Südsee-Traum erfüllt.
Im Puntacana Resort & Club an der Ostküste der Dominikanischen Republik durfte er Tortuga Bay gestalten, einen Hotel- und Strandabschnitt mit 15 Luxus-Villen, die alle im Kolonial-Stil erbaut sind.
Die Villen mit jeweils 4 Schlafzimmern haben alle einen Privat-Pool, tropisch-gestaltete Gärten, die Inneneinrichtung ist nicht besonders design-orientiert, dafüraber gemütlich, mit üppigen Sofas, liebevollen Blumenarragements und einem Himmel-Kingsize-Bett.

Das Resort wurde schon 1969 erbaut, die Unternehmer Frank R. Rainieri und Theodore W. Kheel wollten einen Ort schaffen, an denen man maximalen Luxus erwarten darf - im Einklang mit der Reinheit der Natur.
Heute erschreckt sich Puntacana Resort & Club über 68 Quadratkilometer. Die Gäste können sich im "Six Sense Spa" verwöhnen lassen, eines der neun Restaurants besuchen, im Shopping-Dorf die Kreditkarte zum Glühen bringen oder auf dem 18-Loch-Golfplatz an ihrem Handycap arbeiten.

Oscar de la Renta und Julio Iglesias sind beide Co-Investoren, verbringen viel Zeit auf der Anlage und versuchen hier vom stressigen Show- bzw. Mode-Business Abstand zu nehmen.

Tortuga Bay ist mit dem "AAA Five Diamond Award 2011" ausgezeichnet worden. Damit ist das Luxus-Resort das erste in der gesamten Dominikanischen Republik, das diese Auszeichnung überhaupt erhalten hat.


Tortuga Bay
Puntacana Resort & Club
Dominikanische Republik
info@puntacana.com
www.puntacanca.com

© Puntacana Resort & Club Tortuga Bay
© Puntacana Resort & Club Tortuga Bay
© Puntacana Resort & Club Tortuga Bay
© Puntacana Resort & Club Tortuga Bay

Kommentare:

  1. Tortuga! I'm a pirate man :)

    AntwortenLöschen
  2. tausche reisegutschein ggn den von marcopolo, danke!

    AntwortenLöschen