Freitag, 4. November 2011

Tagesoutfit: Die wilden 70er

An keinem Designer ist in den aktuellen Fall-Winter-Kollektionen der 70-er-Trend spurlos vorbeigegangen. Überall zeigten die Großen wie Schumacher, Marc Jacobs oder Gucci weite Marlenehosen, Schlapphüte und Blockabsätze.

Deshalb habe auch ich mal wieder meine Marlene-Hose mit hohem Bund und Trägern aus dem Schrank gekramt (Zara), dazu ein moosgrüner Schlapphut, den ich während des Studiums in Salamanca erstanden habe (ebenfalls Zara). Das Cape ist von Topshop, die Tasche von Marc by Marc Jacobs, die rote Bluse ebenfalls von Zara.

Weil die Hose doch viel länger ist, als meine kurzen Beinchen, tun Wildleder-Wedges ihr Übriges...



Fotos: Geschmacksträgerin

1 Kommentar:

  1. Wow - gefällt mir!
    http://annesfashionlove.blogspot.com/

    AntwortenLöschen