Sonntag, 3. April 2011

Tagesoutfit: Blumen-Jumpsuit

Was war das für ein herrliches Wochenende! Nachdem ich gestern noch im Bett gelegen und mich grün und blau darüber geärgert habe, dass alle draußen Spaß haben, mich meine Erkältung aber zum Daheim-Bleiben zwingt, zwang ich in der Nacht alle meine Abwehrkräfte, die Viren vollends zu besiegen.

Ganz haben sie es zwar noch nicht geschafft, aber ein großer Teil hat sich verzogen. Das nahmen mein Süßer und ich gleich zum Anlass, endlich einen Ausflug ins schöne Berliner Nachbarland Brandenburg zu unternehmen und dort z.B. Theodor Fontanes Geburtshaus in Neuruppin anzuschauen und durch den Tierpark in Kunsterspring zu schlendern.

Dazu trage ich einen super-bequemen Blumen-Overall, den ich vor kurzem bei H&M entdeckt habe. Drüber eine Strickjacke von H&M, sowie meine Jeansjacke von Sisley. An den Füßen meine goldfarbenen Ballerinas von Blanco, die Sonnenbrille ist von Ray Ban, der apricot-farbene Gürtel ist Vintage.




Kommentare:

  1. ...ah das letzte Bild ist tol!!! :D
    LG und hoffe wir sehen uns ganz bald wieder!! <3

    AntwortenLöschen
  2. du gehörst zu den wenigen menschen, die jumpsuits ganz toll tragen können! bei zara gibt es gerade einen tollen blumigen - der sähe sicher auch ganz wunderbar aus!
    liebst,
    nike

    AntwortenLöschen
  3. Du meinst Kunsterspring in Neuruppin gibt es kein Tierpark.

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen