Mittwoch, 13. April 2011

Coverwatch: Prada's Spring-Sommer-Kollektion ziert schon den 15. internationalen Magazin-Titel

Was für ein Erfolg für die Spring-Sommer-Kollektion von Mode-Genie Miuccia Prada!

Mit ihren auffälligen Rokoko-Bananen-Affen-Blockstreifen-Kreationen hat es die aktuelle Prada-Kollektion jetzt schon auf den 15. internationalen Titel eines Modemagazins geschafft, löst damit den Vorjahressieger Miu Miu ab.


Was ist so faszinierend an den Prints? 
Sind es die fröhlich stimmenden Farben? 
Der Muster-Mix? 
Die verwendeten Materialien?

Die minimalistischen Schnitte erinnern teilweise an Kittel - doch die bunten Farben geben den einfachen Looks das gewisse Etwas.

Teilweise verwendet Prada Rokoko-Stickereien über orange-schwarz-leuchtenden Blockstreifen, dann wieder neon-gelb leuchtende Bananen- und Affen-Prints über Moosgrün - teilweise kombiniert mit Blockstreifen-Pencilskirts. Ein Bruch, der allerdings aufzugehen scheint.

Gisele Bündchen, Amanda Seyfried, Robyn und sogar Anna Wintour (als Teufel) tauchen auf den Covern auf. Darunter: Vogue-China, die US-Elle, UK-Marie Claire, die australische Harper's Bazar und jüngst auch das WSJ.magazin.

Sind die Cover... Habt ihr einen Favoriten?




Images: via Fashionista

1 Kommentar:

  1. dann kommen da noch millionen cover bei den männermagazinen dazu... aber die kollektion ist auch geil :-)

    AntwortenLöschen