Sonntag, 16. Januar 2011

Heute etwas für die GeschmacksTRÄGER unter uns: Männerschauen Jil Sander F/W 2011/2012

 



Die Herbst-Winter-Kollektion von Jil Sander bekennt Farbe!

Umrahmt von den beiden Nicht-Farben Schwarz und Weiß setzt Creativ Director Raf Simons auf Senfgelb, Violett, Orange und Pink - und zeigt damit, dass man(n) seine Wintergarderobe nicht nur auf Grau, Schwarz und Weiß beschränken muss.

Modebewusste Männer können sich da ruhig rantrauen, zumal die Schnitte sehr klar und minimalistisch ausfallen, keine Aufnäher oder unnötig drapierte Stoffbahnen Blazer, Hemden und die schmal geschnittenen Anzughosen verzieren.

Die komplette Kollektion zeigt das Video.



Images: via Style.com

1 Kommentar: