Montag, 25. Oktober 2010

Gut oder nicht gut?! Durchsichtige Overknees

Jut oder nicht jut? Durchsichtige Overknees
Image: via Fashioncopious
Beim Blogroll bin ich heute auf dieses schicke Foto aus Stockholm gestoßen.
Beim Kopf-bis-Fuß-Scan bin ich erstmal nicht sonderlich begeistert gewesen, doch unter dem Knie wurde es dann richtig interessant. 


Durchsichtige Overknees! 


Quasi fast nackig am Fuß, aber doch irgendwie angezogen. 


Ich weiß nicht so recht, ob ich das gut oder nicht so gut finde soll?! Klar, man trägt den Sommer irgendwie in den Herbst hinein, kann weiterhin seine Fußnägel schick dekorieren, muss natürlich auch zwingend zur Pediküre.


Aber wie sehr man in dem auffälligem Schuhwerk schwitzt, will ich mir lieber nicht vorstellen (ist ja schon bei meinen Gummistiefeln furchtbar, selbst mit Socken). Noch dazu könnte es auch ganz schön kalt werden, so ganz ohne Strümpfe. 


Aber natürlich lassen sich Fußkettchen und Knöchel-Tattoos darin bestens präsentieren. Und mit bunten oder auffälligen Socken ist es bestimmt auch ein Eyecatcher. Doch ob es auch ein Eyecandy ist?!

Kommentare:

  1. Furchtbar!
    Was macht man denn da im Winter wenn man seine peinlichen dicken Hello Kitty Socken trägt? :D :D :D

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du recht - ich habe auch drei wunderschöne, flauschige Kitty-Exemplare in meiner Sockenschublade :)

    AntwortenLöschen