Donnerstag, 16. September 2010

Robyns "Dancing on my own" mit Bryanboy-Untermalung

Ich liebe Robyns "Dancing on my own. Doch nicht gerade, wenn Bryanboy mitsingt :)

Der war auf der Style.com-Party in New York, hat dort Robyn gelauscht und leider auch sein nicht verhandenes Gesangstalent bewiesen.
Das gute Stück hört sich mit der Bryanboy-Untermalung leider völlig gruselig an.

Ihr sollt natürlich auch hören, wie sich der wohl bekannteste Blogger der Welt zum musikalischen Affen macht.

Aber weil ich nicht NUR grausam sein möchte, poste ich das schöne Original gleich hinten dran!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen