Freitag, 17. September 2010

Nikolay Bojilov aus Bulgarien gewinnt Triumph Inspiration Award

Nikolay Bojilov (mitte) mit Helena Christensen (l.) und einem Model


Zum Star der Londoner Modewoche kürte die Dessous-Marke Triumph den Gewinner der Inspiration Awards 2010.



Sieger ist der Bulgare Nikolay Bojilov, dessen Kollektion sich vor allem durch zarte Verschnürungen und schwungvolle Details auszeichnet.

In der Jury saßen Topmodel Helena Christensen; Designer Matthiew Williamson; die Chefin des British Fashion Council, Hilary Riva und Fotograf Rankin.

Bojilov setzte sich gegen 26 andere Nationen durch, gewann ein Preisgeld von 15.000 Euro und das Beste: Er darf jetzt mit dem Triumph-Design-Team in Hong Kong arbeiten und seine Kreationen als echte Kollektion in die Läden bringen. 

Im Sommer 2011 soll es soweit sein!

Designer Matthew Williamson und Topmodel Helena Christensen

All Images: Matt Crossick for Triumph

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen