Dienstag, 21. September 2010

Die Schuhtrends für den Herbst

Ich habe jetzt endgültig die Hoffnung aufgegeben, meine schönen Sandalen noch mal anziehen zu können.
Wir müssen der Realität ins Auge blicken - und die heißt für die nächsten sechs Monate leider: Regen, Kälte, Schnee und Eis!





Um unsere Füße schön warm zu halten, müssen dafür dicke Boots her. Doch etwas filigraneres Schuhwerk muss auch im Winter ab und zu sein - und sei es nur zu einem leckeren Essen oder einer netten Party.


Schlittschuh-Stiefeletten von flipflop


Leoprint für die Füße: Tamaris

Rubber-Wedges von Mango


Schaftstiefel mit Absatz in Holzoptik von Unnützer,
perfekt für die angesagten Midi-Röcke


Bergsteigerboots von Buffalo


Keil-Wedges zum Umklappen von Zara


Overknee-Stiefel mit Plateau von Christian Louboutin
z.B. über mytheresa.com


Pumps mit innenliegendem Plateau und dickem Absatz
von Acne


Fell-Clogs im Bergsteigerlook von Guess,
z.B. bei Görtz


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen