Mittwoch, 1. September 2010

Arme Kate: Jetzt MOSS sie wirklich gehen...


Kate Moss hat uns 14 Kollektionen mit ihren Designs für Topshop begeistert. Doch jetzt ist Schluss. Kate Moss wird von einer 19-Jährigen ersetzt. Und die ist keine geringere als das feine Töchterchen von Topshop-Boss Sir Philip Green.

Es kann natürlich gut möglich sein, dass uns Chloe mit ebenso schönen Styles überrascht. Daher will ich gar nicht vorher lästern, sondern erstmal abwarten.

Jeder hat schließlich eine Chance verdient!

Mehr Infos gibt es bei Daily Mail

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen